im trauerfall

Wichtige Dokumente

Um Sie nach dem schweren Verlust eines Angehörigen bestmöglich unterstützen zu können, erledigen wir für Sie natürlich auch gleich sämtliche Behördenwege und Beurkundungen.

Wir ersuchen daher um Bereitstellung von Dokumenten und Nachweisen wie:

  •   Geburtsurkunde bzw. Taufschein (vor 1939)
  •   Heiratsurkunde bzw. Trauungsschein (vor 1939)
  •   Staatsbürgerschaftsnachweis
  •   bei Verwitweten: Sterbeurkunde der/des Ehegatten/in
  •   bei Geschiedenen: Scheidungsnachweis
  •   bei Akademikern: Nachweis über akademischen Grad